· 

Neustädter Sieg beim "Frostboule-Turnier" in Grömitz

Grömitz - Das Team Tripple-Neustadt mit Hannelore Köpcke, Thomas Stuhr und Wolfang Köpcke gewann am 29. Dezember 2017 das "Frostboule-Turnier" in Grömitz. Sie sicherten sich den Gesamtsieg vor den Teams Celle-2 und Celle-3. 18 Teams mit 54 Teilnehmern nahmen am Turnier teil. Der Tourismus-Service Grömitz lud am Freitag, dem 29. Dezember alle Freunde der Silberkugeln ab 13 Uhr zum beliebten Winterturnier „Frostboulen“ auf den vier Boulebahnen in den Grömitzer Kurpark ein. Drei Spieler bildeten dabei ein Bouleteam(Tripple), welches von den Spielern im Vorfeld der Veranstaltung eigenständig gebildet wurde.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0